Seminar in Wrestedt

Unsere Hunde kommen nicht zufällig in unser Leben. Wir haben uns dazu entschieden unser Leben mit diesem Hund an unserer Seite zu teilen. Unsere Entscheidung prägt unser Sein.

Für das Zusammensein mit dem Hund wünscht sich wohl jeder einzelne das Gefühl, gemeinsam mit dem Hund Herausforderungen bewältigen zu können und Harmonie zu leben.
Hunde lieben ein einfaches Leben und die wenigsten von ihnen stürzen sich mit Freude in Aufregung und in das Chaos, das daraus entstehen kann. Herrschen Aufregung und Chaos vor, ist das Miteinander kräfteraubend. Mensch Hund Systeme arbeitet individuell und weiß, jeder Mensch trägt bereits die Lösung für die Schwierigkeiten mit dem Hund in sich. Jeder Mensch kann seinem Hund das geben, was der Hund von ihm braucht. Ist der Mensch in der Lage, seinen Hund aktiv in die Ruhe führen, wird der Weg in den harmonischen Alltag frei. So findet das Team seinen Anfang, lebt seine Authentizität und der Mensch wächst in der Führung seines Hundes.
Jeder Teilnehmer bekommt das an die Hand, das er braucht um seinen Hund in die Ruhe führen zu können. Impulse zur Gestaltung der Qualitätszeit zwischen Hund und Mensch werden gesetzt. Das Individuelle des sozialen Miteinanders steht im Mittelpunkt dieses Seminares.

Harmonie und Zufriedenheit ist ein Prozeß, ein Weg, den jeder mit seinem Hund jeden Augenblick geht. Ist mit der Ansprechbarkeit des Hundes durch den Menschen der Anfang gefunden, stellt sich gelebte Harmonie ein und das gemeinsam erlebte Glück erfüllt Mensch und Hund.

=

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen