Erlebnis Mensch Hund Systeme

Dieses Seminar ist ein reines Coachingseminar. Unsere Hunde sind hier `nur´ Begleiter und Indikatoren für das was gerade in uns vorgeht und passiert.

Meist versuchen wir in unserem Leben Ziele zu erreichen, oder Probleme zu vermeiden, aber in Wahrheit leben wir Werteorientiert. Beispiele für Lebenswerte sind Sicherheit, Harmonie, Zufriedenheit etc.

Im Rahmen dieses Seminars werden wir das erlebbar und fühlbar machen.

Leider versuchen wir in der Realität, häufig schnellstmöglich Ziele zu erreichen. Dies führt dazu, das wir `das-um-was-es-wirklich-geht´beiseite schieben, den Blick auf die Lösung verlieren und uns in einem Wust aus Techniken und Methoden verlieren, die uns im Endeffekt nur noch weiter von uns und unserem Hund wegbringen.

Als Beispiel: Unser Hund bellt Artgenossen an. Meist suche ich jetzt immer eine möglichst schnelle Lösung, wie dieses Problem abzustellen ist. Und mein Ziel ´Ruhe in Hundebegegnungen´ erreiche. Beachte aber nicht, was in einer solchen Hundebegegnung in mir Mensch passiert und in wie weit ich das Verhalten meines Hundes unterstütze, bzw. auslöse.

Wir arbeiten in diesem Seminar systemisch. Das bedeutet, wir schauen auf das Ganze, beziehen das gesamte `System Mensch´mit ein.
Denn findet eine Veränderung im Inneren des Einzelnen statt, so kann sich auch das Außen verändern. Wir Menschen probieren allzu häufig ´die Anderen´zu verändern, alternativ unseren Hund. Ohne das wir unseren Fokus darauf lenken, dass der erste und wichtigste Schritt derjenige ist, eine Veränderung bei uns herbeizuführen, damit der Weg für den Rest geebnet ist.

In diesem Seminar geht es darum, den Lebenswert, der im Moment am meisten erfüllt werden soll, zu entwickeln. Oder eine weitere Verletzung von diesem zu verhindern.

Und ist uns das gelungen, ist es faszinierend die Veränderungen die das mit sich bringt, als Geschenk von außen zu erhalten.