Intensivtage

Die 1-3-tägigen Intensivtrainings dienen Hundehaltern dazu, ganz individuell auf sich und ihren Hund zu schauen. Bei dieser Form des Arbeitens wird an den Schwierigkeiten jedes Mensch-Hunde-Teams in der klassischen "One on One" Situation gearbeitet. Sie bieten für den Kunden den Vorteil des Einzelcoachings. Der Kunde bewegt sich in einem geschützten Rahmen und bekommt von dem Trainer sozial einfühlsam die Lösungsschritte an die Hand.

Dieses intensive Arbeiten stellt eine der effektivsten Methoden dar, um sich als Mensch und seinen Hund zu reflektieren und vorhandene Schwierigkeiten zu lösen.

Sie richten sich vor allem an Kunden, die lange Anfahrtswege zu mir haben und an Menschen, die besonders intensiv arbeiten wollen.

Ablauf
In der Terminvereinbarung wird besprochen, welche Schwierigkeiten bestehen.
Gemeinsam wird erörtert, welche Form der Intensivcoachings am sinnvollsten ist.
Das Training vor Ort gestaltet sich völlig individuell, da der Arbeitsrahmen komplett an die Fähigkeiten und Fertigkeiten von Mensch und Hund angepasst wird.

So finden Sie uns:
In Wetzlar-Büblingshausen die Straße "Unter dem Nußbaum" bis zum Ende durchfahren bis sie in einen Feldweg übergeht (rechts halten) - den Feldweg solange geradeaus fahren bis nach ca. 250 m links der Hundeplatz mit Vereinsheim erscheint.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen